Knoten können in vielen Situationen des Lebens äußerst nützlich sein. Die sinnvollsten für Taucher haben wir hier kurz erläutert.

Der Klassiker : Palstek

Schotstek (klassisch)

Zwei halbe Schläge

Der finale Rettungsknoten
(oder: Henkerknoten für unaufmerksame Schüler oder spinnige Tauchlehrer ;-) )

Ein Schmankerl zum Abschluss: der Einhandpalstek

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.